˟
 
 
Ernährung
Connie  |  Apr 03, 2019

Suze teilt ihren Schlüssel mit einem lustigen Abend in Zug:

Ich genieße es immer, andere EX-Pats in der Schweiz zu treffen, die in der Schweiz lebend, um ihre Geschichten zu hören, wie sie hierher kamen, und vor allem, wie andere Eltern die Herausforderungen der Erhöhung einer Familie in einem Land, ohne das breitere Unterstützungsnetz von Angehörigen in einem Land, in einem Land, in einem Land wohnen. Bald nachdem ich vor zwei Jahren ein Elternteil wurde, fand ich über die internationalen Mütter- und Kids Club von Zug heraus. Es traf mich als großartige Idee - sowohl für die Eltern als auch für Kinder, um Freundschaften zu entwickeln und dazu beitragen, dieses entscheidende lokale Unterstützungsnetzwerk aufzubauen.

Ich freute mich darauf, einige der Mitglieder des Clubs während einer Ereignisse, die von unserem eigenen Connie, einem Ernährungswissenschaftler, Chefkoch und Mitgründer von Healthy Sauces-Start-up "Connies Kitchen" - und einem (österreichischen) Ex-Pat.Connies Kitchen Kein Zucker-Ketchup hinzugefügt

 Connies Hauptbotschaften für gesunde Familienfeiern:

Connie konzentrierte sich auf die Praktiken, wie man Mahlzeiten mit kleinen Kindern navigiert. Für mich waren die Gesamt-Schlüsselnachrichten:

- Vielfalt ist wichtig, Kinder in eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und Texturen in Lebensmitteln einzuführen. Seien Sie also abenteuerlustig und zögern Sie nicht, Kinder von Anfang an mit Gewürzen und Kräutern einzuführen.

- Planen Sie vor der Woche voraus, dass wir die Zutaten zur Verfügung haben, um gesunde Entscheidungen zu schaffen.

- Chargenkochung spart viel Zeit - kochen Sie zum Beispiel genügend Reis für zwei oder drei Mahlzeiten und erstellen Sie verschiedene Mahlzeiten von diesem eine Zutat.

- Seien Sie ein Vorbild für Kinder - sie sehen, was wir essen und Hinweise von uns nehmen.

 

Connies Ideen, um mehr Ernährung und Tipps für Peely Eaters zu packen:

- Für Kinder, die zögern, ein bestimmtes Gemüse zu sich zu nehmen, in Betracht ziehen, es anders zu kochen, oder es auf andere Weise zu kochen, oder es rohen und in verschiedenen lustigen Formen zu schneiden.

- Kleide dein Gemüse! Ihre Kinder versuchen eher, ein Gemüse zu akzeptieren, wenn es mit einer Sauce serviert wird, die sie kennen und mögen (cremige Dressings und gesunde Ketchup-Arbeit gut für Connie)

- Halten Sie die Haut auf den meisten Früchten und Gemüse, da die Peelings mit nützlichen Nährstoffen, Faser und Antioxidantien verpackt sind. Waschen Sie sie einfach gründlich - wenn möglich lokale, saisonale und organische Produkte kaufen.

- Führen Sie regelmäßig ein neues Gemüse an Kindern ein und seien Sie geduldig, wenn sie es zunächst ablehnen - es kann zahlreiche Versuche aufnehmen, dass sie es akzeptieren können.

- Gefrorene natürliche Nahrungsmittel sind von hoher Qualität. Stock up auf z. Spinat, Erbsen, Beeren, Fleisch, Fisch. Die Abtauung von Fleisch und Fisch im Kühlschrank über Nacht ist ideal. Zum Beispiel kann der natürliche Joghurt mit gefrorenen Beeren das ganze Jahr über genießen (wenn die Beeren nicht in der Saison sind) und es ist eine großartige Möglichkeit, Kalzium in der Ernährung eines Kindes zu steigern.

- Lassen Sie sich Kinder am Tisch dienen und bieten auch Lebensmittel an, die von selbst zusammengebaut werden können (z. B. Tortillas).

 

Connies gesunde Lebensmittelkreationen

Connie zeigte, während er einige Prosecco mit den Mitgliedern des Clubs genießt, zeigte uns ein gesundes Essen und Snacks, die die ganze Familie genießen wird:

- Blumenkohlfrüchte machen ein ideales gesundes Essen.

- Koshari war ein großes Gericht von Linsen und Reis, der mit einer Tomatensauce und Joghurt serviert wurde - es war lecker und geschmackvoll, und ich konnte mir vorstellen, dass er einen großen Charge davon tat, wenn Freunde besuchen.

- "Connies Nüsse über Samen" Bars wurden mit gesunden Nüssen und Samen verpackt - eine großartige Möglichkeit, um essentielle Fette, Faser und Eiweiß zu erhalten.

  

Connies Kitchen Kein Zucker-Ketchup hinzugefügt

Dies sind nur einige der Tipps und Tricks, die Connie mit uns geteilt hat. Es war auch toll zu hören, dass andere Ex-Pat-Eltern ihre Erfahrungen teilen und wie sie ihre Essgewohnheiten in einem neuen Land angepasst hatten.

Ich verließ das Abendgefühl, inspiriert, abenteuerlicher zu sein, mit der Zubereitung meiner Familienmahlzeiten, nicht nur nahrhafter und flavsome zu sein, sondern auch glückliche Erinnerungen am Esstisch zu schaffen.

Suze

 

Alle Rezepte finden Sie hier auf der Kitchen-Website von Connies:https://connieskitchen.ch/blogs/recipes 

Wenn Sie mehr über Ernährung lesen möchten, überprüfen Sie die Connie Kelly Nutrition-Website http://www.conniekellynutrition.ch/en/
FOLLOW US:
CONNIE'S KITCHEN
NEWSLETTER
Subscribe to our Newsletter
Need to get in touch?
Let us know what’s on your mind —
we’re happy to hear from you!
info@connieskitchen.ch
 
FOLLOW US ON INSTAGRAM
@connieskitchen.ch
For media inquiries – email us at: media@connieskitchen.ch