˟
 
 
Rezepte
Connie  |  Jan 29, 2021

Falafel ist ein sehr leckeres und gesunder Kichererbsen-Pea-Pea-Pea-Basis-Teller, den jeder in unserer Familie liebt. Meine Lieblingsart, um sie zu genießen, ist mit einem einfachen saisonalen Salat und einem frischen Joghurt auf der Seite.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Falafel zu machen, in diesem Rezept, in dem ich das Protein aufheben wollte, und ersetzte somit einige der Kichererbsen mit Edamame (Sojabohnen). Ich habe sie auch im Ofen gebacken, um eine Veränderung zu ändern, die auch wirklich nett war. Sie kommen nicht auf das gleiche Maß an Knuspry-Ness, sondern sind immer noch sehr lecker (minus der Ölgerüche im Haus :-)

ZUTATEN (24 Stück, 4 - 5 Portionen)

200g getrocknete Kichererbsen, die 24 Stunden getränkt sind (Konserven funktionieren nicht)

100g Edamame (gefrorene Sojabohnenbohnen, aufgetaut, (idealerweise lokal gewachsen))

1 mittlere Zwiebel (80g) grob gehackt

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

 

Gewürze getrocknet:

Kümmel-Boden (2 TL.)

Coriander-Boden (1 TL.)

Zimtboden (¼ tl)

Pfeffer, frisch gemahlen (etwa ½ TL.)

Salz (1 TL)

Optional: Ingwer, Allspice (¼ TSP von jedem)

Backpulver (1/2 TSP.)

 

Frische Kräuter:

20g Petersilie (grob gehackt, inkl. Weiche Stiele)

30g Koriander, grob gehackt (inkl. Weiche Stiele)

 

ANWEISUNGEN

1. Trainieren Sie die Kichererbsen und trocknen Sie auf einem Tee-Handtuch

2. In einem Lebensmittelprozessor, kombinieren Sie ¾ der Kichererbsen und aller anderen Zutaten, außer frischen Kräutern, in einem Küchenmaschine

3. Mix bis gut kombiniert (raue Paste)

4.Add den Rest der Kükenerbsen und der Kräuter und mischen Sie, bis sie gehackt und gut kombiniert ist. Die Kichererbsen sollten immer noch etwas klumpig sein

5.Leadrause im Kühlschrank für 30 Minuten

6. Put 5 EL. Olivenöl auf einem Backblech, legte es in den Ofen und vorheizen Sie bei 200 ° C vor

7. Machen Sie kleine Falafel-Pastets (ca. 4-5 cm, 1,5 cm hoch) und rollen Sie in Sesamsamen ein

8. Setzen Sie den Falafel auf dem heißen Fach ein und backen Sie etwa 25 Minuten lang, wenden Sie sie auf halbem Weg.

9.Serve mit einem gemischten Salat und einem natürlichen oder gewürzten Joghurt!

Genießen!

 

Joghurt - Kalkmischung:

200g Naturjoghurt (Pflanzenbasierte Newroroots ist erstaunlich)

Kalkschale von 1 Kalk

Kalksaft von ½ Kalk

 

Joghurt - Tahini-Mix

5 tbsp. Tahini

4 tbsp. Joghurt (Anlagenbasis Newroots ist erstaunlich)

2-3 EL-Zitronensaft und Schale von ½ Zitrone

Wasser, um die Cremigkeit einzustellen

 

FOLLOW US:
CONNIE'S KITCHEN
NEWSLETTER
Subscribe to our Newsletter
Need to get in touch?
Let us know what’s on your mind —
we’re happy to hear from you!
info@connieskitchen.ch
 
FOLLOW US ON INSTAGRAM
@connieskitchen.ch
For media inquiries – email us at: media@connieskitchen.ch