˟
 
 
Rezepte
Connie  |  Jan 14, 2021

Dank eine Kombination aus verschiedenen Geschmacksrichtungen und Texturen, das Taco Gericht ist ein aufregendes Sinnes Abenteuer.

Sweet & würzig (pflanzlich) zog Schweinefleisch, eingelegte Zwiebeln in einem pikanten orange / Balsamico-Saft und eine nachsichtige (aber gesund) Avocado-Mayo-Creme, die alle kombinieren für eine Symphonie von yumminess.

ich benutzte planted.pulled von unseren Freunden bei www.eatplanted.com und ich war mit der Textur begeistert, da es erstaunlich nahe an der Realität ist. Es ist auch nahrhaft mit seinem hohen Proteingehalt - und damit die Ernährungswissenschaftler, der Koch und die Mama in mir sind alle sehr aufgeregt!

Mein Ziel in diesem Jahr ist deutlich auf Tierprodukte zu reduzieren und mit leckeren Optionen wie dieser gepflanzt gezogen werden helfen, die ganze Familie gerecht zu werden, in einem tier- und Planeten-freundlich, nahrhafte win / win.



Bildet 12 Tacos (3-4 als Hauptgericht)


Gepflanzt Pulled Marinade:

400g planted.pulled - Natur

3 Knoblauchzehen zerdrückt

6 EL Sojasoße

Tablespoon Ahornsirup

4 Esslöffel Olivenöl

¾ Teelöffel Salz

½ - 1 Teelöffel Chiliflocken (mehr oder weniger, je nachdem, wie heiß du wie es)

1 gehäufter Teelöffel gemahlener Kümmel (oder vernichten ganze Kümmel in einem Mörser und Stößel)

¼ Teelöffel Piment (= Piment, zerdrücken die Beeren in einem Mörser und Stößel)


In einer Schüssel mischen Knoblauch, Sojasauce, Honig und Olivenöl, Salz, Gewürze, und fügen Sie dann planted.pulled und gut mischen, Lockerung der Fleischstücke auf. Stillgelegte und lassen mariniert, bis Sie die restlichen Schritte unten abzuschließen. Die planted.pulled können auch den Tag mariniert werden vor und im Kühlschrank aufbewahrt.

Orange - Zwiebel Pickle

2 kleine rote Zwiebeln, geschnitten in sehr feine Scheiben (1 mm, ein Mandolinen Slicer funktioniert gut)

1 Bio-Orange: Schale und Saft (Saft etwa 50 ml, schälen die Haut dünn in dünnen Streifen aus, sie sind nahrhaft und yum zu essen)

50ml Weiß Balsamico-Essig (1 Teil Essig und 1 Teil Orangensaft)

1 EL Piment Beeren (Piment, erhältlich in Bio-Shops und Coop)

1 Teelöffel brauner Zucker


Alle Zutaten mischen und zur Seite legen. Die Zwiebel Gurke kann den Tag durchgeführt werden, bevor und im Kühlschrank aufbewahrt.


 

Avocado-Creme

2 kleine Avocados, entkernt und Fleisch löffelt

TablespoonConnies Küche VAYO

15g Koriander fein gehackt (incl. Stielen)

2 Esslöffel Limettensaft


Fügen Sie das Avocado Fleisch zu einer mittelgroßen Schüssel und mit einer Gabel zerdrücken. Mischen Sie in dem Limettensaft und Koriander und schließlich rührt in der Vayo. Abschmecken mit etwas flockigen Salz und Pfeffer.

 

Herstellung von planted.pulled:

Fügen Sie 2 Esslöffel Olivenöl in einem schweren großen Topf und Vorheizen auf Medium. Wenn heiß, fügen Sie das marinierte pulled.planted in die Pfanne und braten für ca. 10 Minuten, bis es braun.

Zum Servieren:

12 Kleiner Mai (Mai) Tortillas erwärmt (erhältlich von Farmy.ch oder mexikanischen Filialen). Ich ziehe die kleinen Tortillas aus reinem Maismehl (nicht die Weizenmehl Versionen).

2 Limetten geviertelt

Optional andere Zusätze

Weißkohl (fein mit einer Mandoline geschreddert)

Junger Spinat oder anderes Salat Blätter fein grob gehackt

Sprossen

FOLLOW US:
CONNIE'S KITCHEN
NEWSLETTER
Subscribe to our Newsletter
Need to get in touch?
Let us know what’s on your mind —
we’re happy to hear from you!
info@connieskitchen.ch
 
FOLLOW US ON INSTAGRAM
@connieskitchen.ch
For media inquiries – email us at: media@connieskitchen.ch